10.06.2020

Kritikgespräche: Effekt durch Fingerspitzengefühl

Dein Mitarbeiter bereitet dir Sorgen und die Leistung stimmt nicht mehr? Das Verhalten und die Erwartungen, die du an ihn oder sie hast, werden nicht erfüllt und liegen weit auseinander? Dann ist es Zeit für ein Kritikgespräch, um Deiner Unzufriedenheit ein Ende zu bereiten. Ein Kritikgespräch dient dazu, deinem Mitarbeiter auf die Diskrepanzen, Erwartungen und Ziele hinzuweisen und anhand von konkreten Beispielen zu belegen, warum du mit seiner Arbeitsleistung unzufrieden bist.
22.04.2020

Aus der Krise in die Chance I – die 4 Phasen

Eine echte Chance in der Krise zu entdecken, ist alles andere als simpel. Jeder findet sich anders in der Unsicherheit zurecht und jeder muss seine eigene Strategie finden, um mit den neuen Lebensstandards und dem eventuell völlig veränderten beruflichen Gefüge umzugehen. Ein Patentrezept gibt es also nicht. Es gibt aber Menschen, die besser mit der Krise zurechtzukommen scheinen als andere. Sie haben es geschafft, durch wenige Kniffe und Anpassungen in ihrem Handeln raus aus der Starre zu kommen und zurück zur Dynamik zu finden. So haben sie sich Spielraum für das Entwickeln von Chancen in der Krise geschaffen. Ich habe mir diese Tricks mal genauer angesehen.
21.04.2020

Aus der Krise in die Chance II – der Münchhausen-Effekt

Hier im zweiten Teil der Serie stelle ich dir Tipps und Mechanismen vor, die es dir einfacher machen sollen, durch den Nebel der Krise zu navigieren und dabei genug Ressourcen zu sparen, um den Marathon der Corona-Pandemie bestmöglich zu überstehen. Ich zeige dir also, wie du dich ganz nach Münchhausens Vorbild selbst an den Haaren aus dem Sumpf ziehen oder ins eigene Segel pusten kannst, um in der Krise voran zu kommen.
14.04.2020

Die 3 Straßen zum Kunden im Online Sales

Kennst du schon die 3 Straßen zum Kunden? Wenn du im Bereich Sales, Marketing oder Vertrieb arbeitest, solltest du es unbedingt beherrschen – denn es zeigt dir auf einfache Weise, wie dein Kunde im Gespräch tickt. In diesem Artikel geht es vor allem um die Frage: Wie lässt sich denn der Kunde einschätzen, wenn ich ihn aufgrund von den aktuellen Umständen gar nicht persönlich treffen kann? Wie erkenne ich via Video-Call oder gar via Telefonat, auf welcher Straße mein Kunde unterwegs ist?
18.03.2020

10 Tipps für deine Führung im Home-Office

Aufgrund der neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Covid19-Erkrankungen besteht derzeit in vielen Unternehmen Home-Office-Pflicht. In manchen Branchen sind Mitarbeiter nicht nur örtlich verstreut, auch haben viele von ihnen eine doppelte Belastung durch die Betreuung ihrer Kinder. Was von vielen unterschätzt wird, ist die Herausforderung für Führungskräfte. Aktuell sind Mitarbeiter nicht nur örtlich verstreut, auch haben viele von ihnen eine doppelte Belastung durch die Betreuung ihrer Kinder. Das verlangt Empathie und ausgezeichnete Planungsfähigkeit in deiner Führung, wenn einzelne Mitarbeiter nicht ihre volle Arbeitszeit leisten können. Zusätzlich wird auch die Kommunikation in deinem Team erschwert, da ihr meistens auf das Telefon oder digitale Kommunikationsformen ausweichen müsst. Damit du als Führungskraft trotz dieser Bedingungen gut und sicher führen kannst, habe ich hier 10 wesentliche Tipps zusammengestellt, welche die Führung von Mitarbeitern im Home-Office für dich erleichtern sollen.
28.11.2019

Coaching To Go: Die Führungskraft als Coach

In der Rolle der Führungskraft hast du viele Aufgaben: Du bist Manager, Anlaufstelle, Entscheider, Motivator, Wegweiser ... es könnte ewig so weitergehen. Eine ganz besondere Rolle nehmen manche Führungskräfte ein, wenn sie ihre Mitarbeiter coachen.
21.11.2019

Coaching To Go: Selbstreflexion 2.0

Wo stehe ich und wo möchte ich hin? Wie sieht mein Energielevel aus? Was sind meine Stärken und in welchen Bereichen hinke ich gerade hinterher? Solche Fragen sind an manchen Tagen richtig fies und erfordern eine Menge Denkarbeit. Geht es dir auch so, dass es dir in bestimmten Zeiten besonders schwerfällt, dich selbst und deine Stimmung einzuschätzen?
21.11.2019

Die 6 Führungsstile – und wie führst du?

Daniel Golemans Theorie zu unterschiedlichen Stilen der Mitarbeiterführung gehört unbedingt in jeden Wissensschatz einer guten Führungskraft. Die Unterscheidung zwischen 6 verschiedenen Stilen erfolgt nach psychologischen Gesichtspunkten und kann dabei helfen, die richtige Handlungsoption je nach Situation zu finden.
06.11.2019

Das Rabattmarken-Prinzip – ein Appell an Sammelwütige

Immer wieder verlangen wir von uns selbst: „Jetzt mach mal lieber nicht die Mücke zum Elefanten!“ Wir schlucken es herunter, wenn wir uns ungerecht behandelt fühlen, statt den Mund aufzumachen und klar zu kommunizieren, was uns stört. Kommt dir das bekannt vor? Jedes Mal, wenn das passiert, klebst du eine Rabattmarke in dein Sammelheft. Du vernachlässigst deine eignen Bedürfnisse, damit du eine andere Person nicht auf ihren Fehler ansprechen musst – du gewährst dieser Person „Rabatt“ auf deine Kosten.
Deutsch