DER EXGENIO BLOG LASS DICH INSPIRIEREN!
12.06.2020

Quiz: Wieviel Uhr ist dein Team?

Hast du schon von der Teamuhr gehört? Das Modell von Bruce Tuckman kategorisiert das Teamwork zwischen Menschen in 4 verschiedene Phasen, die es kreislaufähnlich durchläuft. In diesem Quiz kannst du herausfinden, wo auf dem Zifferblatt der Teamuhr sich dein Team gerade aufhält.
12.06.2020

Zeit für gute Teams – die Teamuhr

Bruce Tuckman untersuchte das Phänomen „Team“ 1965 genauer und fand heraus, dass es 4 unterschiedliche Phasen zu geben scheint, die ein Team durchläuft. Erst am Ende der 4 Phasen ist aus einem Team eine wirklich starke und leistungsfähige Einheit geworden. Er entwickelte mit dieser Erkenntnis die Teamuhr.
10.06.2020

Team erfolgreich: Meine Tipps für Teamleads

In einer Führungsposition braucht es selten das detaillierte Wissen eines echten Fachexperten, viel mehr steht und fällt die eigene Aufgabe damit, wie gut man darin ist, Personen miteinander zu organisieren, jedes Rädchen an die richtige Stelle zu setzen und für einen klaren Informationsfluss zu sorgen.
10.06.2020

Kritikgespräche: Effekt durch Fingerspitzengefühl

Dein Mitarbeiter bereitet dir Sorgen und die Leistung stimmt nicht mehr? Das Verhalten und die Erwartungen, die du an ihn oder sie hast, werden nicht erfüllt und liegen weit auseinander? Dann ist es Zeit für ein Kritikgespräch, um Deiner Unzufriedenheit ein Ende zu bereiten. Ein Kritikgespräch dient dazu, deinem Mitarbeiter auf die Diskrepanzen, Erwartungen und Ziele hinzuweisen und anhand von konkreten Beispielen zu belegen, warum du mit seiner Arbeitsleistung unzufrieden bist.
02.06.2020

Gib dein Bestes! – die 7 Stufen der Initiative

Losgelöst von einzelnen Rollen im Unternehmen würde ich sagen, dass mehr Initiative im Zweifel häufig die bessere Wahl ist – und das würde ich auch jedem raten, der unzufrieden oder frustriert in seinem Beruf ist. Unabhängig von deiner Position kann deine Initiative etwas anstoßen, das sich positiv auf den gesamten Kurs des Unternehmens auswirkt.
07.05.2020

Richtig Entscheidungen treffen – die 4 Fragen

In einer komplexen Welt sollten Entscheidungen möglichst (zeit-)nah an der Lebenswirklichkeit derer getroffen werden, die von der Entscheidung betroffen sind. Denn dort liegen das benötigte Wissen und die Motivation für eine ausreichende Abwägung der Entscheidung. Die Zeiten des einsamen Kapitäns auf der Brücke, der alle Entscheidungen trifft, sind lange vorbei.
18.03.2020

10 Tipps für deine Führung im Home-Office

Aufgrund der neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Covid19-Erkrankungen besteht derzeit in vielen Unternehmen Home-Office-Pflicht. In manchen Branchen sind Mitarbeiter nicht nur örtlich verstreut, auch haben viele von ihnen eine doppelte Belastung durch die Betreuung ihrer Kinder. Was von vielen unterschätzt wird, ist die Herausforderung für Führungskräfte. Aktuell sind Mitarbeiter nicht nur örtlich verstreut, auch haben viele von ihnen eine doppelte Belastung durch die Betreuung ihrer Kinder. Das verlangt Empathie und ausgezeichnete Planungsfähigkeit in deiner Führung, wenn einzelne Mitarbeiter nicht ihre volle Arbeitszeit leisten können. Zusätzlich wird auch die Kommunikation in deinem Team erschwert, da ihr meistens auf das Telefon oder digitale Kommunikationsformen ausweichen müsst. Damit du als Führungskraft trotz dieser Bedingungen gut und sicher führen kannst, habe ich hier 10 wesentliche Tipps zusammengestellt, welche die Führung von Mitarbeitern im Home-Office für dich erleichtern sollen.
17.12.2019

Quiz: Wie agil arbeitest du?

Mach das Quiz und finde heraus, wie gut du über agile Methoden Bescheid weißt. Beherrscht du das 1x1 des New Agiles oder folgst du noch dem Masterplan?
06.12.2019

Erkenne dich selbst – Coaching mit der SWOT

Durch die Übertragung des SWOT-Prinzips von Unternehmen auf Menschen entsteht ein großes Potenzial in der Persönlichkeitsentwicklung. Hier kann sie durch die besonders eingängige Struktur für eine klare Außensicht auf die eigene Person sorgen und helfen, ein Verständnis für die eigenen Stärken, Schwächen, Chancen und Bedrohungen zu bekommen.