In Sekunden am Ziel – der Elevator Pitch

Kritikgespräche: Effekt durch Fingerspitzengefühl
10.06.2020
Team erfolgreich: Meine Tipps für Teamleads
10.06.2020

Ein Elevator Pitch ist eine besonders prägnante und punktgenaue Technik, um dich im richtigen Licht zu präsentieren, Kontakt mit einer Person aufzubauen und Interesse für dich und deine Arbeit zu wecken. Egal, ob bei einem Vortrag, im Vorstellungsgespräch oder bei der spontanen Gelegenheit, einen erfolgreichen Businesskontakt herzustellen – mit einem guten Elevator Pitch kannst du dich innerhalb der Zeit einer Fahrstuhlfahrt ins Gedächtnis deines Gegenübers brennen.

Im Wesentlichen geht es darum, die wichtigsten Informationen zu deiner Person für deinen Gesprächspartner ganz kompakt und verdaubar zusammenzufassen. Für die nötige Struktur – ja, die braucht es auch für 30-90 Sekunden Sprechzeit – orientiert sich der klassische Elevator Pitch an 4 Schwerpunkten:



Die 4 Schwerpunkte des Elevator Pitch

1. Du sagst kurz, wer du bist

2. Du stellst vor, von welcher Firma du kommst

3. Du umreißt, welche Rolle du bei dieser Firma und im Kontakt mit dem Kunden spielst

4. Du stellst dar, welchen Nutzen du für dein Gegenüber leisten kannst



Der Impulspodcast zum Elevator Pitch

Höre in den Impulspodcast rein, um dir die Schritt-für-Schritt-Anleitung für deinen persönlichen Elevator Pitch zu holen. Anschließend bist Du in der Lage, dich jederzeit – und mit wenigen Worten – überzeugend zu präsentieren!




Dein eigener Elevator Pitch

Jetzt bist du dran! Schreibe dir deinen eigenen Elevator Pitch und übe ihn so lange, bis du ihn sicher vortragen kannst. Lade dir hier die Vorlage für deinen persönlichen Elevator Pitch herunter und leg gleich los!



Deutsch