DER EXGENIO BLOG LASS DICH INSPIRIEREN!
02.11.2020

Quiz: Metaprogramme

Hast du dir meinen Impulspodcast zum Thema Metaprogramme angehört? Dann bist du hier genau richtig! Versuche im folgenden Quiz alle Fragen richtig zu lösen, um festzustellen, ob du die Grundlagen zum Thema verstanden hast. Übrigens ist es überhaupt nicht schlimm, wenn du bei einer Frage nicht weiterkommst oder sie falsch beantwortest – das Thema ist sehr komplex. Du kannst jederzeit noch einmal in den Podcast reinhören, um dein Wissen aufzufrischen.
30.10.2020

Impulspodcast: Metaprogramme – so funktionieren Menschen

Metaprogramme sagen zwar nichts darüber aus, was eine Person denkt. Sie erhöhen allerdings unser Verständnis davon, wie eine Person „tickt“. Dadurch kannst du dir einen entscheidenden Vorteil für deine Kommunikation sichern: Denn wenn du in der Lage bist, dich ganz auf die Metaprogramme deines Gegenübers einzustellen, wird deine Kommunikation nicht nur erfolgreicher, du stellst auch sicher, dass keine Konflikte, Missverständnisse und Störfaktoren auftreten.
10.06.2020

In Sekunden am Ziel – der Elevator Pitch

Ein Elevator Pitch ist eine besonders prägnante und punktgenaue Technik, um dich im richtigen Licht zu präsentieren, Kontakt mit einer Person aufzubauen und Interesse für dich und deine Arbeit zu wecken. Egal, ob bei einem Vortrag, im Vorstellungsgespräch oder bei der spontanen Gelegenheit, einen erfolgreichen Businesskontakt herzustellen – mit einem guten Elevator Pitch kannst du dich innerhalb der Zeit einer Fahrstuhlfahrt ins Gedächtnis deines Gegenübers brennen.
10.06.2020

Kritikgespräche: Effekt durch Fingerspitzengefühl

Dein Mitarbeiter bereitet dir Sorgen und die Leistung stimmt nicht mehr? Das Verhalten und die Erwartungen, die du an ihn oder sie hast, werden nicht erfüllt und liegen weit auseinander? Dann ist es Zeit für ein Kritikgespräch, um Deiner Unzufriedenheit ein Ende zu bereiten. Ein Kritikgespräch dient dazu, deinem Mitarbeiter auf die Diskrepanzen, Erwartungen und Ziele hinzuweisen und anhand von konkreten Beispielen zu belegen, warum du mit seiner Arbeitsleistung unzufrieden bist.
06.11.2019

Das Rabattmarken-Prinzip – ein Appell an Sammelwütige

Immer wieder verlangen wir von uns selbst: „Jetzt mach mal lieber nicht die Mücke zum Elefanten!“ Wir schlucken es herunter, wenn wir uns ungerecht behandelt fühlen, statt den Mund aufzumachen und klar zu kommunizieren, was uns stört. Kommt dir das bekannt vor? Jedes Mal, wenn das passiert, klebst du eine Rabattmarke in dein Sammelheft. Du vernachlässigst deine eignen Bedürfnisse, damit du eine andere Person nicht auf ihren Fehler ansprechen musst – du gewährst dieser Person „Rabatt“ auf deine Kosten.
Deutsch